Landrat - Landratskandidatur Hochsauerlandkreis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 25.05.2014 wird im Hochsauerland zum ersten mal seit 9 Jahren wieder ein neuer Landrat gewählt.

Ich stelle mich zur Wahl, weil ich davon überzeugt bin, in einer sich zunehmend globalisierenden Welt
die Geschicke unseres Kreises mit Herz und Vernunft in eine positive Zukunft führen zu können.
Der Hochsauerlandkreis ist ein Teil  Südwestfalens und damit der drittgrößten Industrieregion Deutschlands. Was liegt da näher als einem Ingenieur mit sozialer und betriebswirtschaftlicher Kompetenz die Leitung des Kreises anzuvertrauen.

Schon als Kind habe ich die Vorteile von Teamarbeit kennengelernt. Unsere kleine Landwirtschaft
erledigten wir zusammen mit einer befreundeten Familie. Jeder leistete nach seinem Vermögen seinen Beitrag und würde dafür wertgeschätzt. Zusammen konnten wir so weit aus mehr erreichen als einzeln.
In der Schule und später in der Ausbildung lernte ich neues viel leichter im Team.
Im Studium entwickelte sich dann die Teamarbeit zum absoluten Erfolgsmodell. Nur durch die Zusammenarbeit mit 3 Freunden konnte der Stoff in kürzester Zeit erarbeitet werden. Später als Ingenieur wurde Teamarbeit zum Schlüssel der präzisen und termingerechten Abwicklung von Großprojekten, die durch mich geleitet wurden.

Ich bin davon überzeugt, dass auch eine moderne Verwaltung als Team effizienter und erfolgreicher arbeiten kann. Durch die Würdigung des Beitrags eines  jedes einzelnen kann der Weg von der Verwaltung zur Gestaltung leichter beschritten werden.

Oft muss man den Mut haben, neue Wege zu beschreiten, wenn die alten nicht mehr zum Ziel führen. Mut, einzelne Dinge zu verändern um so  das Gewohnte und Liebenswerte zu erhalten und weiterzuentwickeln.

Haben Sie den Mut zur Veränderung, schenken sie mir Ihr Vertrauen und geben Sie mir ihre Stimme als Landrat des Hochsauerlandkreises.

Ihr

 Reinhard Brüggemann

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü